Orca

orca

Orca steht für: Orcinus orca, eine Walart aus der Familie der Delfine, siehe Schwertwal · Orca – Der Killerwal, US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr. Orcas sind Delfine. Wenn man das Wort Delfin hört, hat man gleich das Bild eines grauen Meeressäugers im Kopf, das freundlich lächelt und lustig quietscht. 36 Jahre alt wurde der Orca -Wal Tilikum. Die meiste Zeit seines Lebens hat er in Gefangenschaft in Sea-World-Freizeitparks verbracht. orca

Video

Documentary The Orca - The Intelligent Killer Whale - National Geographic Documentary Orca Schwertwal San Diego Amateurvideo. Örtlich spezialisieren sich Schwertwal-Ökotypen auf bestimmte Beutetiere und praktizieren auf ihre Beute zugeschnittene Jagdstrategien. News für Fachplaner Themen: Dieser häufige Wechsel der Beutegründe geht wohl darauf zurück, dass die Meeressäuger nach einer Weile vorsichtiger werden, wenn Schwertwale vor ihrer Kolonie jagen. Mammal-eaters beobachtet man meist in Gruppen von weniger als 10 Exemplaren, Coastal Fish-eaters treten üblicherweise in 5—50 Individuen umfassenden Gruppen auf. Navigationsmenü Meine Werkzeuge Nicht angemeldet Diskussionsseite Beiträge Benutzerkonto erstellen Anmelden. Seit Jahrhunderten wird polyboy produkte Orca als Killerwal gefürchtet.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *